suche

5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine



Zutaten für Rezept: 5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine
•   Tagesbedarf an Vitaminen

Zubereitung: 5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine

1) Vitamin A: Wichtig für Augen, Haut, Haare, Zellschutz, Abwehrkräfte. Den Tagesbedarf decken 60g Möhren oder 340g Aprikosen. 2) Vitamin B1: Gut für Nerven (Anti-Stress-Vitamin), Herz, Muskeln. Tagesbedarf: in 400g Erbsen oder 125g Schweineschnitzel. 3) Vitamin B12: Aktiviert Zellaufbau und -schutz, Abwehrkräfte, Blutbildung. Tagesbedarf: 60g Rindfleisch oder 200g Joghurt. 4) Vitamin C: Stärkt das Immunsystem, verbessert die Eisenaufnahme, kurbelt Blutbildung und Zellaufbau an. Die benötigte Tagesmenge steckt in 60g Paprikaschoten oder 150g Orange (eine mittelgroße). 5) Vitamin E: Wichtiger Zell- und Herzschutz, hilft der Leber bei der Entgiftung, Schutzfunktion vor Krebs. Den Tagesbedarf enthalten 200g Schwarzwurzeln oder 21g Sonnenblumenöl (2El).


Rezepte nachschlagen: | Grundlagen | Informationen |



Bewerten Sie "5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine" ähnliche Rezepte



Karotten Möhren Info II



Gesundheitlicher Wert Das wertvollste an der Möhre ist ihr hoher Gehalt an Beta-Karotin (Vorstufe zu Vitamin A). 100 g gedünstete Möhren decken bereits den Tagesbedarf eines Erwachsenen. Ausserdem enthält sie ca. 40 ätherische Öle davon einige .


• zum Rezept Karotten Möhren Info II



Wasserlösliche Vitamine






• zum Rezept Wasserlösliche Vitamine



Bunte Reispfanne



Reis abspülen und kurz anschwitzen. Brühe und Safran zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt etwa 35 Minuten garen. Paprikaschote vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Nach 30 Minuten zum Reis geben. Lauch putzen,


• zum Rezept Bunte Reispfanne





Web Analytics