suche

5 Tips zum Fettsparen



Zutaten für Rezept: 5 Tips zum Fettsparen
•   Tips zum Fettsparen

Zubereitung: 5 Tips zum Fettsparen

1) Fettarm braten: Alufolie ganz dünn mit Öl einpinseln. Bratgut fest einwickeln, im Backofen garen. In guten Pfannen genügt es, den Boden hauchdünn einzufetten. 2) Sahne austauschen: Schlagsahne für Sossen (30%Fett) durch Kaffeesahne (10%Fett) ersetzen, Creme fraîche (30%) durch saure Sahne (10%). 3) Light-Produkte: Milch, Joghurt, Quark und Frischkäse als Mager-Produkt kaufen. Spart pro 100g bis zu 30% Fett. 4) Versteckte Fette: Auf allen Lebensmitteln steht der Fettgehalt pro 100g. Deshalb auf die Zutatenliste achten. 5) Fettlos kochen: Gemüse und Fisch können ganz ohne Fett in einem Dämpfeinsatz garen. Das schont auch die Vitamine.


Rezepte nachschlagen: | Grundlagen | Informationen |



Bewerten Sie "5 Tips zum Fettsparen"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"5 Tips zum Fettsparen" ähnliche Rezepte



9 Tips über Fettgehalt Fisch Fleisch Wurst



Fisch oder mageres Fleisch sind zweimal bis dreimal pro Woche sehr empfehlenswert, weil sie wichtige Nährstoffe enthalten. Aber Vorsicht bei versteckten Fetten, vor allem bei Wurstwaren. Hier können Sie vergleichen, wie unterschiedlich der Fettgehalt .


• zum Rezept 9 Tips über Fettgehalt Fisch Fleisch Wurst



Radieschen mit Butter



Radieschen putzen und auf einem Teller anrichten. Radieschen werden mit Butter und Salz gegessen. Tips: Geht schnell, schmeckt gut ** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit ...


• zum Rezept Radieschen mit Butter



Joghurt mit Honig und Mandeln



Joghurt in flache Schälchen verteilen. Mit Mandeln verzieren. Honig drüberziehen. Fertig. Tips: Der schnellste Nachtisch * Olgastrasse ** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit ...


• zum Rezept Joghurt mit Honig und Mandeln





Web Analytics