suche

5 Tips zum Kaloriensparen



Zutaten für Rezept: 5 Tips zum Kaloriensparen
•   Kalorien

Zubereitung: 5 Tips zum Kaloriensparen

1) Frühstück: 30g Räucherschinken haben 115kcal, 30g Lachsschinken 21kcal; 1Tl Halbfettbutter hat 18kcal, Butter 37kcal. 2) Sausen: Mit Mager-Joghurt binden. 50g haben 20kcal, saure Sahne 120. Statt Mayonnaise (1El 75kcal) Salatcreme (33kcal). 3) Knabbern: 50g Kartoffelchips haben 225kcal, 20g Salzstangen nur 81kcal; 50g Studentenfutter=280kcal; 5 Apfelringe= 64kcal. 4) Überbacken: mit 100g Weichkäse, 100ml Milch und 5 El Kaffeesahne macht 100kcal statt 375 in 100g Parmesan. 5) Braten: fettarm in beschichtete Pfanne, fettlos in Bratschlauch, Tonform.


Rezepte nachschlagen: | Grundlagen | Informationen |



Bewerten Sie "5 Tips zum Kaloriensparen"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"5 Tips zum Kaloriensparen" ähnliche Rezepte



Krabbencreme



Crème double, Magerquark, Salz, Pfeffer und gehackten Dill verrühren. Krabben unterheben. Pro Portion ca. 375 Kalorien / 1575 Joule


• zum Rezept Krabbencreme



Folienkartoffeln



Kartoffeln waschen, in Alufolie wickeln. Im Backofen (E-Herd: 225°C; Gasherd: Stufe 4) 1 Stunde garen. Kartoffeln mit einer Gabel leicht aufbrechen und die Creme darauf geben. Pro Portion ca. 170 Kalorien / 714 Joule


• zum Rezept Folienkartoffeln



Pizza Margherita



(Pro Stück etwa 1010 Kalorien). Erfasser: Stichworte: Auflauf, P1


• zum Rezept Pizza Margherita





Web Analytics