suche

Aal grün auf flämische Art



Zutaten für Rezept: Aal grün auf flämische Art
•  1750 g Aal
•  140 g Butter
•  3 Zwiebel gross
•  3 Schalotten

Zubereitung: Aal grün auf flämische Art

437 1/2 g Spinat, frisch 218 3/4 g Saürampfer 1 3/4 Bd. Petersilie 1 3/4 Bd. Estragon 1 3/4 Bd. Kerbel Salz Pfeffer Muskat Zitrone; Saft von 3 1/2 Eigelb Dieses Gericht haben belgische Flamen erfunden. Typisch daran sind Spinat und Saürampfer. Was in Verbindung mit Aal gut schmeckt. Aal säubern ausnehmen und in 5 cm lange Stücke schneiden. Butter im Topf auslassen. Geschälte und gehackte Zwiebeln und Schalotten darin goldgelb bräunen. Aalstücke dazugeben und zugedeckt 10 Minuten dünsten. Spinat, Saürampfer und Kräuter putzen und waschen. Fein hacken. Zum Fisch geben. Salzen, pfeffern. Mit Muskat würzen, mit Wein auffüllen. Zugedeckt 15 Minuten dünsten. Vom Feür nehmen. Zitronensaft unterrühren. Mit Eigelb binden. Kalt werden lassen. Mit Zitronenachtel anrichten. Beilagen: frische knusprige Brötchen. Als Getränk: Bier und ein Genever Vorbereitung 35 Minuten Zubereitung 35 Minuten * Menü Band 1 Seite 4 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Fisch, Aal, P7


Rezepte nachschlagen: | Fischgerichte | Meeresfrüchte |



Bewerten Sie "Aal grün auf flämische Art"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Aal grün auf flämische Art" ähnliche Rezepte



Annas Krauttoast



Das Toastbrot toasten und mit Butter bestreichen. Kirschtomaten in Scheiben schneiden und auf den Toastböden verteilen. Das gekochte und gut abgetropfte Saürkraut kleinschneiden und auf die Tomaten verteilen. Die feingehackten Zwiebeln daraufgeben und


• zum Rezept Annas Krauttoast



Scampi in Weisswein und Zitrone



Weisswein, Fischfond; Kapern, Knoblauch, gewürfelte Zwiebeln kurzaufkochen, schwach salzen und die Scampi einlegen. Mit Zitronensaft aufgiessen. Butter und Zitronenfilets sowie Dill hinzugeben. Pfeffern und zugedeckt wenige Minuten bei kleinster


• zum Rezept Scampi in Weisswein und Zitrone



Altdeutscher Saürkraut Kuchen



Eine feürfeste flache Schale (oder Auflaufform) mit dem Blätterteig auslegen. Feingeschnittenen Speck und feingehackte Zwiebel andünsten und mit Kümmel auf den Teig geben. Das Saürkraut darauf verteilen. Saürrahm, Eier und Käse vermischen und ...


• zum Rezept Altdeutscher Saürkraut Kuchen





Web Analytics