suche

Albanischer Hammelauflauf



Zutaten für Rezept: Albanischer Hammelauflauf
•  500 g Hammelfleisch, ohne Knochen
•  50 g Butter
•   Salz
•   Pfeffer
•   Fett
•  2 Eier
•  1 Joghurt

Zubereitung: Albanischer Hammelauflauf

Fleisch waschen, trocknen, würfeln. Butter im Topf erhitzen. Fleisch darin auf allen Seiten bräunen. Salzen und pfeffern. Mit 1/4 l Wasser aufgiessen. 20 bis 25 Minuten dünsten bis das Wasser reduziert ist. Auflaufform fetten. Fleisch reingeben. Eier und Joghurt verquirlen. Salzen. Über das Fleisch giessen. 20 Minuten überbacken Elektroherd: 225 Grad Gasherd: Stufe 5 Beilagen: Bunter Kopfsalat, Stangenweissbrot Als Getränk: Ein kräftiger Rose Vorbereitung 50 Minuten Zubereitung 15 Minuten * Menü Band 1 Seite 12 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tü, 10 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Hammel, P4


Rezepte nachschlagen: | Eintöpfe | Aufläufe |



Bewerten Sie "Albanischer Hammelauflauf"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Albanischer Hammelauflauf" ähnliche Rezepte



Bohneneintopf mit Hammelfleisch



Hammelfleisch vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Achtel schneiden. Bohnen waschen, putzen und in mundgerechte Stücke brechen. Zwiebeln pellen, ebenso die Knoblauchzehen. Paprikaschoten putzen, waschen un


• zum Rezept Bohneneintopf mit Hammelfleisch



Schöpsernes gedünstet mit Petersilie



Schöps heißt in der Mundart der Hammel, Schöpsernes ist aber auch das Fleisch vom Schaf. Schöpsengerichte müssen sehr heiß gegessen werden, weil das Fett rasch stockt. Fleisch waschen, trockentupfen, vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. Zwiebe


• zum Rezept Schöpsernes gedünstet mit Petersilie



Süß saures Fleisch im Reisring



Das Backobst 1 Stunde in Wasser (1) einweichen. Das Fleisch vom Knochen lösen und würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Fleisch kräftig in heißem Öl in einem Schmortopf anbraten, Zwiebel kurz mitschmoren. Das Backobst mit dem Einweichwasser un


• zum Rezept Süß saures Fleisch im Reisring





Web Analytics