suche

Amerikanische Pfannkuchen



Zutaten für Rezept: Amerikanische Pfannkuchen
•  100 g Weizenvollkornmehl
•  1 l Milch
•  1 Sp./Schuss Salz
•  4 Eier
•  40 g gemahlene Kürbiskerne
•  60 g Butter
•  4 El. Öl
•  60 g Kürbiskerne
•  8 El. Ahornsirup
•   Zimt

Zubereitung: Amerikanische Pfannkuchen

Aus den angegebenen Zutaten einen Teig rühren und 30 Minuten stehen lassen. Butter und Öl zusammen erhitzen und darin nacheinander acht Pfannkuchen backen. Die noch feuchte Oberseite der Pfannkuchen jeweils vor dem Wenden mit Kürbiskernen bestreün. Pfannkuchen auf Teller geben, mit Sirup beträufeln und mit Zimt bestäuben.


Rezepte nachschlagen: | Mehlspeisen | Nudeln |



Bewerten Sie "Amerikanische Pfannkuchen"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Amerikanische Pfannkuchen" ähnliche Rezepte



Roggentoastbrot



Programm: normal, Bräunung: hell Das Brot ist echt gut! Erfasst: Andreas Schelper {A.Schelper@Liteline.Mcnet.De}


• zum Rezept Roggentoastbrot



Bananenbrot II



Programm: normal; Bräunung: hell Statt der Butter habe ich Schmand genommen. Die Walnußkerne habe ich durch Mandeln (gemahlen) ersetzt. Das Mehl kann auch Weizenvollkornmehl sein. Erfasst: Andreas Schelper


• zum Rezept Bananenbrot II



Bananenbrot mit Nutella und Ananas



Programm: Normal; Bräunung: Hell; Vielleicht etwas zu viel Flüssigkeit. Teig ist nicht optimal aufgegangen, Möglicherweise etwas mehr Hefe verwenden. Ergibt ein Brotgewicht von 950 g. Erfasst: Andreas Schelper


• zum Rezept Bananenbrot mit Nutella und Ananas





Web Analytics