suche

Andalusiescher Reis



Zutaten für Rezept: Andalusiescher Reis
•  400 g Reis
•  250 g Kalbfleisch
•  2 Tl. Olivenöl
•  1 Dos. Thunfisch
•  500 g Tomaten
•  1 Tl. Kräutermischung
•   Salz
•   Pfeffer
•   Paprika

Zubereitung: Andalusiescher Reis

Reis abkochen. Kalbfleisch würfeln und im Öl anbraten. Reis, Thunfisch, Kräutermischung und Tomatenachtel hinzufügen, würzen und nochmal kurz erhitzen. ** Erfasst und gepostet von Walter H. Wälde (2:2480/701.14) vom 21.06.1994 Stichworte: Fisch, Fleisch, Kalb, Reis, P4


Rezepte nachschlagen: | Reisgerichte |



Bewerten Sie "Andalusiescher Reis"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Andalusiescher Reis" ähnliche Rezepte



Pälla Valenciana



Fleisch und Schinken würfeln, mit der feingeschnittenen Zwiebel und dem Geflügelklein in reichlich Öl anbraten, Wasser zugiessen und etwa 20 Minuten kochen. Dann geputzte Bohnen, ausgehülste Erbsen, Lorbeerblatt, abgezogene und geschnittene ...


• zum Rezept Pälla Valenciana



Portugiesische Reispfanne



Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen, Fleisch kurz darin anbraten, aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Reis im Bratfett andünsten. Knoblauchzehe fein hacken und mit Tomatenmark zum Reis geben. Brühe angießen und den Reis


• zum Rezept Portugiesische Reispfanne



Gefüllte Weinblätter Dolmadakia



Die Weinblätter vorsichtig auseinanderfalten, unter fliessendem Wasser abspülen, trockentupfen. Zwiebeln abziehen, sehr fein hacken und mit dem Hackfleisch vermengen. Den Reis mit kochendem Wasser übergiessen, nach etwa 5 Min. auf einem Sieb abtropfen


• zum Rezept Gefüllte Weinblätter Dolmadakia





Web Analytics