suche

Angemachter Paglietta



Zutaten für Rezept: Angemachter Paglietta
•  100 g Paglietta ersatzweiser junger Brie
•  100 g junger Pecorino
•  200 g Magerquark
•   Pfeffer
•  1 Bd. Rauke
•  4 Knoblauchzehen
•  2 klein. Zucchini # 200 g
•  4 El. Olivenöl
•   Salz
•  250 g Tomaten

Zubereitung: Angemachter Paglietta

Von dem Paglietta die Rinde entfernen. Den Pecorino fein reiben. Paglietta, Pecorino und Quark mit einer Gabel zerdrücken und mit Pfeffer würzen. Rauke waschen und trockenschleudern. Knoblauch pellen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen, in halbzentimeterdicke Scheiben schneiden und in 2 Portionen mit je 2 EL Olivenöl ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In den letzten zwei Minuten den Knoblauch zugeben. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig mit den Zucchini mischen. Mit der Rauke auf einer Platte anrichten. Mit dem angemachten Weichkäse servieren. :Pro Person ca. : 334 kcal :Pro Person ca. : 1398 kJoule :Eiweiß : 21 Gramm :Fett : 24 Gramm :Kohlenhydrate : 9 Gramm


Rezepte nachschlagen: | Salate | Käse | Tomaten |



Bewerten Sie "Angemachter Paglietta"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Angemachter Paglietta" ähnliche Rezepte



Erdbeeren mit Brie



ALS VORSPEISE: Erdbeeren und Käse mischen, auf Teller verteilen. Grob zerstossenen Pfeffer darüber geben und mit Portwein beträufeln. ALS DESSERT: Erdbeeren mit Käse mischen und auf Teller verteilen. Gelee mit Portwein verrühren und darüber ...


• zum Rezept Erdbeeren mit Brie



BAYRISCHER OBAZDA



Käse, Quark und Butter mit der Gabel zerdrücken und gut vermischen. Die Sahne zugeben. Masse mit den Gewürzen Abschmecken. Mit den Zwiebelringen und dem Schnittlauch garnieren. Hierzu passt frisches Brot oder Cracker. :Zeitbedarf : 15 ...


• zum Rezept BAYRISCHER OBAZDA



Pizza mit viererlei Käse



Das Mehl in eine Schüssel schütten, in die Mitte eine Mulde drücken. Die zerbröckelte Hefe und den Zucker in 1/8 l lauwarmem Wasser auflösen und in die Mulde giessen. Die Hefemischung mit etwas Mehl vom Rand bedecken und ca. 10 Minuten gehen lassen. .


• zum Rezept Pizza mit viererlei Käse





Web Analytics