suche

Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup



Zutaten für Rezept: Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup
•  250 g Mehl
•  1 Tl. Backpuler (Messerspitze)
•  150 g Butter
•  70 g Zucker
•  1 Ei (I)
•  3 Eier (II)
•  800 g Äpfel
•  300 g Sahne-Frischkäse
•  100 ml Milch
•  1 Zitrone (unbehandelt)
•  50 g Honig
•  1 Glas Vanillezucker
•  50 g gehobelte Mandeln
•  4 El. Ahornsirup

Zubereitung: Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup

Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und Ei (I) schnell zu einem Mürbeteig verkneten und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Eine Springform mit dem Teig auslegen. Äpfel schälen, in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen. Sahne, Milch, abgeriebene Zitronenschale, Honig, Vanillezucker und Eier (II) verrühren und über die Äpfel gießen. Mit Mandeln bestreün und im vorgeheizten Backofen (E: 200°C/U: 170°C) :45-50 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Ahornsirup übergießen. :Pro Stück 1646 kj/393 kcal: :9g Eiweiß: :37g Kohlenhydrate: :24g Fett:


Rezepte nachschlagen: | Gebäck | Backen |



Bewerten Sie "Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup" ähnliche Rezepte



Rotweinkuchen



Form einfetten und mit Zucker ausstreün. Bei 180° 60 - 70 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben und mit Sahne servieren. ? ? ?


• zum Rezept Rotweinkuchen



Bierteig



Variante 1: Mehl mit Eigelb, Salz, Muskatnuß, Bier cremig verrühren. Eiweiß zu Schnee schlagen und mit dem Schneebesen unter den Teig heben. Fett auf 180° erhitzen. Variante 2: Alles zu einem Teig verrühren (Butter vorher zerlassen) und mind. 1 ...


• zum Rezept Bierteig



Pfifferlinge in Kräutersahne



Größere Pilze evtl. halbieren, Schalotten fein hacken. Butter erhitzen und Schalotten darin andünsten. Pilze dazugeben und 1 bis 2 Minuten dünsten. Sahne (50 g) angießen und 5 bis 10 Minuten dünsten. Mehl mit Sahne (50 g) und Gewürzen verrühren, zu den


• zum Rezept Pfifferlinge in Kräutersahne





Web Analytics