suche

Apfelbrot



Zutaten für Rezept: Apfelbrot
•  75 g getrocknete Apfelringe
•  1 l Wasser
•  300 g Mehl
•  30 g Hefe
•  75 g Zucker
•  1 Ei
•   Salz
•  1 Tl. gemahlener Anis
•  1 Tl. gemahlener Ingwer
•  125 g getrocknete entsteinte Pflaumen
•  100 g Haselnußkerne
•  1 Eigelb

Zubereitung: Apfelbrot

Apfelringe im Wasser 10 Minuten dünsten, abtropfen lassen und Sud auffangen. Aus den angegebenen Zutaten und 1/8 l Apfelsud (evtl. mit Wasser auffüllen) einen geschmeidigen Hefeteig bereiten und im Backofen 10 Minuten bei 50 °C und 10 bis 20 Minuten bei 0 gehen lassen. Pflaumen und Apfelringe in kleine Würfel schneiden und mit Nüssen unter den Teig kneten. Aus dem Teig einen runden Brotlaib formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Brot mit Eigelb bestreichen und Backblech in den kalten Backofen setzen. E: Unten. T: 200 °C / 40 bis 50 Minuten, 5 Minuten 0.


Rezepte nachschlagen: | Brot |



Bewerten Sie "Apfelbrot"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Apfelbrot" ähnliche Rezepte



Apfelringe in Rum



Zubereitung: Früchte und Kandis in ein fest zu verschliessendes Glas schichten. Mit Rum auffüllen und vor der Verwendung acht bis zehn Tage stehenlassen. ** From: Horst_Barteldrees@f4207.n243.z2.fido.sub.org Date: Sun, 22 May 1994 Newsgroups: ...


• zum Rezept Apfelringe in Rum



Grosse Apfelschnecken



Apfelringe im Blitzhacker fein zerkleinern und mit Rum beträufeln. 20 Minuten stehenlassen. Mit Fett, Süssstoff, Eigelb und Mehl verkneten. Den Teig zwischen Klarsichtfolie zu einem Rechteck (30 x 45 cm) ausrollen. Mit Konfitüre bestreichen und mit .


• zum Rezept Grosse Apfelschnecken



Müsli Kugeln



Pflaumen einweichen und zusammen mit den Äpfeln zerkleinern und mit allen Zutaten (bis auf die Haferflocken) mischen und verkneten. Diese Masse durch den Fleischwolf geben. (Wenn die Masse stecken bleibt: Etwas Wasser hinzugeben.) Zum Schluss kleine


• zum Rezept Müsli Kugeln





Web Analytics