suche

Apfelringe in Rum



Zutaten für Rezept: Apfelringe in Rum
•  125 g Getrocknete Apfelringe
•  30 g Rosinen
•  50 g Kand. rote Kirschen
•  100 g Braunen Kandis
•  3 l Weisser Rum

Zubereitung: Apfelringe in Rum

Zubereitung: Früchte und Kandis in ein fest zu verschliessendes Glas schichten. Mit Rum auffüllen und vor der Verwendung acht bis zehn Tage stehenlassen. ** From: Horst_Barteldrees@f4207.n243.z2.fido.sub.org Date: Sun, 22 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Dips, Sauce, Eingemacht, P4


Rezepte nachschlagen: | Sonstiges |



Bewerten Sie "Apfelringe in Rum"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Apfelringe in Rum" ähnliche Rezepte



Marzipanbrot mit Früchten



Die Rosinen in dem Rum einweichen und abtropfen lassen. Das Rohmarzipan eventüll mit dem Puderzucker geschmeidig kneten. Zitronat, Orangeat und Kirschen grob hacken. Mit den in Rum eingeweichten Rosinen und den kleingeschnittenen Aprikosen unter die


• zum Rezept Marzipanbrot mit Früchten



Früchtekuchen



Backpflaumen, Apfelringe und Aprikosen in Würfel schneiden. Walnüsse grob hacken. Butter schaumig rühren. Zucker, Pfefferkuchengewürz, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz nach und nach zufügen und die Eier unterrühren. Erst Mehl und Backpulve


• zum Rezept Früchtekuchen



Backobstcreme



Aprikosen oder Apfelringe mit dem Weißwein aufkochen, ca. 7 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 sanft kochen lassen, bis nur noch wenig Flüssigkeit zurückbleibt. Mit dem Schnellmixstab oder abgekühlt im Mixer pürieren. Quark, Joghurt, Zucker


• zum Rezept Backobstcreme





Web Analytics