suche

Appenzeller-Schnitten



Zutaten für Rezept: Appenzeller-Schnitten
•  30 g Butter oder Margarine
•  1 Tl. Senf (mittelscharf)
•  6 Sch. Toastbrot
•  8 Sch. Appenzeller Käse (etwa 300 g)
•  3 Birnen (am besten Williams Christ)
•  6 Streifen Bacon (dänischer Frühstücksspeck)

Zubereitung: Appenzeller-Schnitten

Butter oder Margarine mit Senf verrühren und die Toastscheiben damit bestreichen. Jede Toastscheibe mit einer Scheibe Käse belegen, die restlichen beiden Scheiben in Streifen schneiden. Die Birnen schälen und halbieren. Die Kerngehäuse entfernen, die Hälften in Spalten schneiden, auf die Toasts legen. Die Käsestreifen auf den Birnenspalten verteilen. Bacon halbieren und qür auf die Toasts legen und die Toastscheiben überbacken. Schaltung: 200 - 220 , 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190 , Umluftbackofen ca. 18 Minuten


Rezepte nachschlagen: | Brot |



Bewerten Sie "Appenzeller-Schnitten"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Appenzeller-Schnitten" ähnliche Rezepte



Croqü Monsieur



Eier schaumig rühren. Käse, Pfeffer und Senf daruntergeben. Toastbrotscheiben auf einer Seite gut mit Butter bestreichen. Die Käsemasse auf der Hälfte der Toastscheiben verteilen. Schinken darauflegen. Mit den übrigen Scheiben bedecken. ...


• zum Rezept Croqü Monsieur



Fischfilet mit grüner Kruste



Die Zitrone heiss abspülen und abtrocknen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Toastbrot, Petersilienblättchen und abgezogenen Knoblauch portionsweise im Blitzhacker fein mahlen, Zitronenschale, gehackte Mandeln und weiches Fett ...


• zum Rezept Fischfilet mit grüner Kruste



Wirsingrouladen mit Champignons



Wirsing putzen, Strunk entfernen und in reichlich kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Abtropfen lassen und pro Portion ein schönes Blatt ablösen (den restlichen Kohl anderweitig verwenden). Die dicken Rippen flachschneiden. Speck würfeln und


• zum Rezept Wirsingrouladen mit Champignons





Web Analytics