suche

Auberginenragout mit Mandelsauce



Zutaten für Rezept: Auberginenragout mit Mandelsauce
•  2 Zwiebeln
•  3 klein. Auberginen (650 g)
•  6 El. Öl
•   Salz, Pfeffer
•  1 rote Chilischote
•  100 g abgezogene ganze Mandeln
•  400 ml Kokosmilch
•  1 Zitrone; Saft
•  3 El. Kokosraspel
•  1 Zimtstange
•  1 Tl. gem. Kurkuma

Zubereitung: Auberginenragout mit Mandelsauce

Zwiebel abziehen und hacken. Auberginen abspülen, putzen und in grobe Würfel schneiden. Im heißen Öl rundherum anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelwürfel dazugeben, kurz mitdünsten. Chilischote halbieren, entkernen, in feine Streifen schneiden. Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Kokosmilch, Zitronensaft, Kurkuma und Zimt zu den Auberginen geben und im offenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. kochen. Mandeln unterheben und das Ragout mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dazu Basmatireis.


Rezepte nachschlagen: | Gemüse | Auberginen | Mandeln | Vegetarisch |



Bewerten Sie "Auberginenragout mit Mandelsauce"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Auberginenragout mit Mandelsauce" ähnliche Rezepte



Ikra I bessarabisch



Auberginen in Scheiben schneiden, anbraten und enthäuten. Auberginenfleisch und Zwiebeln würfeln. Den Knoblauch zerdrücken und an die Auberginen und Zwiebel geben. Mit Essig, Pfeffer und Salz abschmecken. ** Gepostet von Andrea Widmann Date: Mon,


• zum Rezept Ikra I bessarabisch



Auberginenpaste Pate de Berinjela



Die Auberginen in Würfel schneiden. Zerdrückte Knoblauchzehen in Öl anbraten, die Auberginen dazugeben und bei kleiner Flamme braten. Kurz vor dem Servieren kleingeschnittene Zwiebeln und Parmesan untermischen.


• zum Rezept Auberginenpaste Pate de Berinjela



Auberginen in Tomatensauce I bessarabisch



Auberginen rädeln und anbraten. Zwiebeln würfeln, Möhre fein reiben. In dem Bratfett der Auberginen die Zwiebelwürfel und die kleingeriebene Möhre dünsten. Tomatenmark und etwas Wasser zugiessen, aufkochen, abschmecken und über die Auberginen ..


• zum Rezept Auberginen in Tomatensauce I bessarabisch





Web Analytics