suche

BUTTER ZUCKER EIER




Seite 1 von 2219

[1] 2 3 4 5 6 » »»



Kokoswaffeln



Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten und Waffeln backen.


• zum Rezept Kokoswaffeln



Waffeln dünne



Die geschmolzene Butter mit dem Vanillezucker und dem Zucker schaumig rühren. Danach die Eier und dann abwechselnd Mehl und Milch, unter ständigem Rühren, zugeben. Die Masse in einem Waffeleisen goldgelb backen.


• zum Rezept Waffeln dünne




Oma Resis Obsttortenboden



Aus allen Zutaten einen Rührteig zubereiten. In eine gefettete Obstbodenform geben und bei 175 Grad ca.20 Min. goldbraun backen.


• zum Rezept Oma Resis Obsttortenboden



Schokoladen Kuchen



Die Zutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig in kleine Förmchen geben und bei 175° ca. 40 Minuten backen.


• zum Rezept Schokoladen Kuchen



Pfundkuchen



Mehl mit Backpulver mischen. Den Zucker mit den Eiern und der Butter schaumig rühren, das Mehl / Backpulvergemisch unterrühren und ab damit für ca. 35 min bei 200 Grad C in die Röhre. ** Gepostet von: Sabine Möbius Stichworte: Kuchen, .


• zum Rezept Pfundkuchen




Schoko Plätzchen



Einen Rührteig aus Butter, Eier und Zucker herstellen. Mehl, Haferflocken, Mandeln, Kakao und Rum untermischen. Mit einem Löffel kleine, flach gedrückte Häufchen aufs Blech geben. Ca. 15 Min. bei 180'C backen.


• zum Rezept Schoko Plätzchen



Mürbeteig für Plätzchen



Aus den Zutaten einen Knetteig zubereiten und ca. 1 Stunde in Folie gepackt kalt stellen. Ca. 1 cm dick ausrollen , ausstechen. Bei 200 Grad 10 bis 12 Minuten backen.


• zum Rezept Mürbeteig für Plätzchen



Crepes



Aus allen Zutaten einen flüssigen Pfannkuchenteig rühren und ihn kurz stehen lassen. Dann daraus 8 hauchdünne Crepes backen.


• zum Rezept Crepes





Seite 1 von 2219

[1] 2 3 4 5 6 » »»



Web Analytics