suche

Eintopf von Schmorgurken mit Liebstöckel und Schweinemett



Zutaten für Rezept: Eintopf von Schmorgurken mit Liebstöckel und Schweinemett
•  500 g Schmorgurken
•  1 Mittelgrosse Möhre
•  1 Bd. Lauch
•  20 g Speck, mager, durchwachsen
•  75 g Zwiebeln (geschält)
•  20 g Butter
•  5 l Rindfleischbrühe
•  200 g Schweinemett mager
•  40 g Grüner Speck
•  1 Eigelb
•  1 Kleine Zwiebel
•  50 g Schinkenspeck
•  1 Brötchen
•  1 Bd. Majoran
•  1 Bd. Petersilie
•  1 Bd. Liebstöckel
•   Muskat
•   Cayennepfeffer
•   Salz
•   Weisser Pfeffer

Zubereitung: Eintopf von Schmorgurken mit Liebstöckel und Schweinemett

Vorbereitung: Schweinemett und Speck durch die feine Lochscheibe des Fleischwolfs drehen. Zwiebel und Schinkenspeck würfeln. Brötchen einweichen. 1. Die Schmorgurken mit einem Sparschäler schälen und anschliessend mit einem Messer der Länge nach halbieren. 2. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben und die entkernten Hälften in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 3. Die gesäuberte geputzte Möhre in Scheiben schneiden. Dunkelgrüne Blätter und den Wurzelansatz von der Lauchstange entfernen. Das Weisse vom Lauch in Ringe schneiden. 4. Den durchwachsenen Speck zunächst in dünne Scheiben, dann in Würfel schneiden, die Zwiebeln ebenfalls würfeln. 5. Die Butter in einem Schmortopf geben. Bei mittlerer Hitze schmelzen und einmal kurz aufschäumen lassen. 6. Speck und Zwiebelwürfel in der heissen Butter kurz andünsten und mit der Rindfleischbrühe ablöschen. 7. Die Möhrenscheiben und Lauchringe sowie die Gurkenscheiben in den Topf geben. Zugedeckt bei geringer Hitze etwa 25 Minuten leicht köcheln lassen. 8. Schweinemett und Speck, Eigelb, Zwiebel- und Schinkenspeckwürfel, ausgedrücktes Brötchen, Salz, Pfeffer und geschnittene Majoranblätter in eine Schüssel geben. 9. Alles zu einem Fleischteig verarbeiten und abschmecken. Aus diesem Teig nach und nach kleine Mettbällchen formen. 10. Die rohen Mettbällchen auf das Gemüse legen und zugedeckt ca. 5 Minuten garziehen lassen. Herausnehmen. 11. Das Schmorgemüse mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken. Petersilie und Liebstöckel feinschneiden. 12. Eintopf mit den Mettbällchen anrichten, Petersilie und Liebstöckel darüberstreün. Dazu Roggen- oder Sonnenblumenkernbrot mit leicht gesalzener Butter reichen. * Quelle: Essen wie Gott in Deutschland, Koch: Andreas Lüssenhop, Hannover ** From: Rüdiger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Mon, 18 Jul 1994 Stichworte: Gemüse, P4


Rezepte nachschlagen: | Eintöpfe | Aufläufe |



Bewerten Sie "Eintopf von Schmorgurken mit Liebstöckel und Schweinemett"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Eintopf von Schmorgurken mit Liebstöckel und Schweinemett" ähnliche Rezepte



Nudelsalat China



1. Die Pilze in lauwarmem Wasser 30 Minuten qüllen lassen. Danach säubern, auseinanderzupfen und 30 Minuten in Salzwasser kochen. 2. Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten, abgießen und auskühlen lassen. Entenbrust in dem erhitzten Öl von jeder


• zum Rezept Nudelsalat China



Feine Krautwickel Gute Ernte



Lauch putzen, Zwiebel abziehen, Möhre schälen und alles würfeln. Einen EL Butterschmalz erhitzen und Grünkernschrot darin andünsten. Gemüsewürfel zugeben, Gemüsebrühe angießen und kurz aufkochen. Herd abschalten und die Masse 20 Minuten ausqüllen ...


• zum Rezept Feine Krautwickel Gute Ernte



Schmorgurken



Gurken schälen und in grosse Stücke schneiden, Zwiebeln und Tomaten würfeln, schmoren und mit Salz, Pfeffer, Fondor, Dill würzen. mageren Speck würfeln - und auslassen, zu den Gurken geben, öfters aufgiessen, abschmecken mit Creme fraiche, ...


• zum Rezept Schmorgurken





Web Analytics