suche

FISCH




Seite 3 von 218

« 1 2 [3] 4 5 6 7 » »»



Fisch mit Gemüsepanade



Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln. Ei in einem Teller verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Die Semmelbrösel in einem Teller tun, die geraffelten Karotten in einem anderen. Fischfilets im Ei wenden, dann in den ...


• zum Rezept Fisch mit Gemüsepanade



Schalotten Weisswein Sauce aus Fischfond



Fischfond auf 1/3 der Flüssigkeit einkochen lassen. Schalotten in Butter (1) glasig dünsten, mit dem Fischfond ablöschen. Einige Spritzer Weisswein und Essig beigeben und noch etwas kochen lassen. Mit Butter (2) abschmecken und salzen. * Quelle:


• zum Rezept Schalotten Weisswein Sauce aus Fischfond




Einfache Kräutermarinade



Diese Marinade paßt zu Fisch und hellem Fleisch. Sie ist ausreichend für 1 kg Fleisch. Den Essig mit den Schalotten, Knoblauchzehen und Kräutern verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt das Öl unterrühren. Wer mag, kann den Essig durch


• zum Rezept Einfache Kräutermarinade



Reibekuchen mit Lachs



Kartoffelpuffer herstellen. Fertige Puffer reichlich mit dem Lachs belegen. Die Creme Fraiche würzen und mit den Kräutern vermischen. Diese Sosse und die Zwiebelringe zu den belegten Puffer reichen. Stichworte: Fisch, Lachs, ...


• zum Rezept Reibekuchen mit Lachs



Makrelencreme



Makrele von Haut und Gräten lösen, pürieren. Mit Quark und Zitronensaft verrühren. Schnittlauch fein hacken, untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. * Quelle: Kalenderblatt vom 22.01.1987 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Thu, 16 .


• zum Rezept Makrelencreme




Gegrillter Schwertfisch



1. Die Schwertfischscheiben mit wenig Olivenöl bestreichen und in einer mittelheißen Grill oder normalen Pfanne von beiden Seiten wie ein Schnitzel sehr kurz braten, etwa 3 Minuten pro Seite. Der Fisch soll leicht gebräunt sein, darf aber nicht ...


• zum Rezept Gegrillter Schwertfisch



Kalte Currysauce



Alle Zutaten gut verrühren. Passt zu: gekochten Eiern, Crevetten, Fisch, Reissalat, usw. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Sauce, Curry, Saürrahm, P1


• zum Rezept Kalte Currysauce



Spaghetti mit Lachs



Butter, Lachs, Tomate, Sahne mit Salz und Pfeffer in einer Pfanne dünsten, bis die Sahne sämig ist. Inzwischen die Nudeln >al dente< kochen, abgiessen und unter die Lachssahne heben. Dazu: Kein Käse, aber Rotwein! ...


• zum Rezept Spaghetti mit Lachs





Seite 3 von 218

« 1 2 [3] 4 5 6 7 » »»



Web Analytics