suche

Gebratenes Hähnchen, scharf gewürzt



Zutaten für Rezept: Gebratenes Hähnchen, scharf gewürzt
•  1000 g Hähnchen
•  4 Knoblauchzehen; gehackt
•  1 Zwiebel; gehackt
•  1 El. Ingwer; gehackt
•  1 Tl. -Salz
•  1 Zitrone; den Saft davon
•  1 Tas. -Wasser
•  1 Tl. Kurkuma-Pulver; Gelbwurz
•  5 Rote Chilies; zerstossen
•  1 Tas. Öl

Zubereitung: Gebratenes Hähnchen, scharf gewürzt

Das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Das ganze Hähnchen hineingeben und von allen Seiten bei schwacher Hitze gut braun braten. Den Ingwer und das Salz gleichmässig darüber verstreün, zudecken und langsam 40-60 Min. köcheln (von Zeit zu Zeit umdrehen). Den Zitronensaft mit dem Wasser mischen und zu dem Hähnchen geben. Nun werden Kurkuma-Pulver und die zerstossenen Chilies dazugegeben und alles zusammen weitergekocht, bis das Hähnchen gar ist (ca. weitere 15 Min.). Aus der Pfanne nehmen, schön dekorieren und heiss mit Reis servieren. * Quelle: Gepostet: Rudolf Schnapka 2:2453/30.52 7.08.94 Erfasser: Stichworte: Geflügel, Hell, Hähnchen, Pikant, Asien, P4


Rezepte nachschlagen: | Geflügelgerichte |



Bewerten Sie "Gebratenes Hähnchen, scharf gewürzt"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Gebratenes Hähnchen, scharf gewürzt" ähnliche Rezepte



Huhn mit Ingwer und Honig pad king kai



Baumpilze zwanzig Minuten in warmem Wasser einweichen. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Fleisch und Leberstücke zugeben und drei Minuten braten. Mit Schaumkelle herausheben. Zwiebeln in Öl geben, glasig werden lassen, Knoblauch und Baumpilze zugeben


• zum Rezept Huhn mit Ingwer und Honig pad king kai



Würziges Hähnchen mit Tomaten in Sojasauce



Hähnchen in grosse Stücke zerlegen. Die Hälfte der Gewürze (Zwiebel, Chili, Ingwer und Knoblauch) mit der Sojasauce mischen. Das Hähnchenfleisch damit einreiben und ca. 1 Std. ziehen lassen. Öl erhitzen. Die restlichen Gewürze darin anbraten


• zum Rezept Würziges Hähnchen mit Tomaten in Sojasauce



Jamaican Jerk Chicken Wings



Marinade: Alle Zutaten in einem Mixer pürieren. In einer flachen Schale die Hähnchenflügel nebeneinander legen und mit der Marinade begiessen, die Marinade dann in die Hähnchenflügel einreiben (Gummihandschuhe). Abgedeckt für mindestens 1 Stunde .


• zum Rezept Jamaican Jerk Chicken Wings





Web Analytics