suche

KALBSFILET 200 G CHAMPIGNONS ZWIEBEL KNOBLAUCHZEHE




Seite 1 von 961

[1] 2 3 4 5 6 » »»



Kalbsgeschnetzeltes I



Das Filet in Streifen schneiden, kurz in Butter anbraten, salzen, pfeffern, warm stellen. Zwiebel und Knoblauchzehe hacken und in Butter glasig dünsten. Die kleingeschnittenen Pilze zugeben und ein paar Minuten mitdünsten. Brühwürfel ...


• zum Rezept Kalbsgeschnetzeltes I



Kalbsmedaillons in Madeira



Kalbsfilet in 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, leicht klopfen, würzen, in Mehl wenden und in heissem Öl kurz anbraten. Zwiebelwürfel mit feingehackten Kräutern zum Fleisch geben, kurz mitdünsten. Pilze putzen, waschen, blättrig schneiden und .


• zum Rezept Kalbsmedaillons in Madeira




Geschnetzeltes mit Lauch und



Das Fleisch waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit der Sojasauce zum Fleisch geben, mischen und marinieren, bis alle übrigen Zutaten vorbereitet sind. Von den Frühlingszwiebeln und dem Lauch


• zum Rezept Geschnetzeltes mit Lauch und



Grillspiess mit Mandelbroccoli



Filets kurz andrücken, mit Jodsalz und Pfeffer würzen, abwechselnd mit blanchierten Champignons und verschiedenfarbigen Paprikastücken auf einen Spiess stecken, in heissem Butterschmalz braten. Broccoliröschen in wenig Brühe zugedeckt auf den Biss ..


• zum Rezept Grillspiess mit Mandelbroccoli



Schwäbischer Teller



Das Fleisch in Scheiben schneiden und von jeder Seite ca. 3 min. braten, salzen und pfeffern. Herausnehmen und warmstellen. Zwiebel im Fett dünsten, Paprika zugeben und mit der Sahne ablöschen, etwas einkochen, Saürrahm unterziehen und mit ...


• zum Rezept Schwäbischer Teller




Provencalische Gemüsepfanne



Die geputzten Gemüse in Salzwasser blanchieren. Zwiebel in Knoblauch glasig dünsten und die Gemüse zugeben. Ungefähr 10 Minuten mitdünsten und mit Kräutern der Provence und Salz nachschmecken. 4 Portionen = 1376 Kcal = 344 ...


• zum Rezept Provencalische Gemüsepfanne



Escalopines con ajetes



1. Das Kalbsfilet in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel legen. Darüber 2 Eßlöffel Olivenöl, Salz, Pfeffer, Sojasauce und den Wacholderbranntwein geben. Zugedeckt 2 Stunden stehen lassen. 2. Die Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden


• zum Rezept Escalopines con ajetes



Tomatensosse für Nudeln



Die Zwiebel mit der zerdrückten Knoblauchzehe anbraten Bulgur hinzufügen und kurz mitbraten lassen. Mit der Hefebrühe aufgiessen und ca. 15 Minuten kochen lassen. Paprika und Champignons putzen, kleinschneiden und 5 Minuten mitkochen lassen. Das ...


• zum Rezept Tomatensosse für Nudeln





Seite 1 von 961

[1] 2 3 4 5 6 » »»



Web Analytics