suche

Kartoffelwaffeln



Zutaten für Rezept: Kartoffelwaffeln
•  500 g Kartoffeln
•  1 Zwiebel
•  75 g Mehl
•  4 Eier
•   Salz

Zubereitung: Kartoffelwaffeln

Kartoffeln und Zwiebel reiben, mit Mehl, Eiern sowie Salz verrühren und Waffeln backen. Mit Apfelmus oder Frühlingsquark servieren.


Rezepte nachschlagen: | Kartoffel- | Gemüsegerichte |



Bewerten Sie "Kartoffelwaffeln"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Kartoffelwaffeln" ähnliche Rezepte



Zucchiniküchlein



Kartoffeln und Zwiebel reiben, Zucchini raspeln, alles mischen, auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Ei dazugeben, mit Salz abschmecken und Mehl unterrühren. Öl erhitzen, den Teig eßlöffelweise hineingeben und kleine Küchlein backen.


• zum Rezept Zucchiniküchlein



Reibekuchen



Kartoffeln, Möhre und Zwiebel roh reiben. Petersilie, Mehl, Milch und Eier zugeben. Mit Muskatnuss und Salz abschmecken. Esslöffelweise in heissem Fett (Biskin) ausbacken. ** Gepostet von Norbert Ritter Date: Mon, 14 Nov 1994 Stichworte


• zum Rezept Reibekuchen



Schnickerlei Franken



Das in Stücke geschnittene Kuheuter in sprudelndem Wasser mit Zwiebel, Nelken und Lorbeerblatt ca. 90 Minuten garkochen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze herstellen und mit etwas Eutersud aufgießen. Mit Weißwein abschmecken. Zu den Schnickerlei .


• zum Rezept Schnickerlei Franken





Web Analytics