suche

Kirsch-Mascagone-Schichtspeise



Zutaten für Rezept: Kirsch-Mascagone-Schichtspeise
•  400 g Saürkirschen (entsteint)
•  200 ml Kirschsaft
•  20 g Zucker
•  1 Speisestärke
•  1 l Vanillesoße (Glas)
•  500 g Mascarpone
•  2 P. Vanillezucker
•  12 Löffelbiskuits
•  6 Amaretto (italienischer Mandellikör)

Zubereitung: Kirsch-Mascagone-Schichtspeise

Kirschen mit dem Kirschsaft und dem Zucker mischen und auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 einmal aufkochen. Speisestärke mit wenig kaltem Wasser verrühren, zu den Kirschen geben und unter Rühren nochmals aufkochen. Kirschkompott kalt werden lassen. Inzwischen die Vanillesoße mit Mascarpone und dem Vanillezucker glattrühren. Die Hälfte der Masse in eine Form oder eine Schüssel streichen. Löffelbiskuits mit dem Amaretto tränken und auf die Mascarponeschicht legen. Das kalt gewordene Kirschkompott gleichmäßig darüber verteilen. Restliche Mascarponecreme mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle gitterartig auf das Kompott spritzen. Dessert mindestens 30 Min. im Kühlschrank durchkühlen lassen.


Rezepte nachschlagen: | Dessert | Süßspeisen |



Bewerten Sie "Kirsch-Mascagone-Schichtspeise"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Kirsch-Mascagone-Schichtspeise" ähnliche Rezepte



Saürkirschparfait mit Honig



Die Hälfte der Kirschen mit Saft und Honig mischen und mit dem Schneidstab fein pürieren, dann restliche Kirschen dazugeben. Eine Kastenform (*1L) mit einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel auslegen. Den Boden mit der Hälfte der Kekse belegen. Sahne


• zum Rezept Saürkirschparfait mit Honig



Saürkirsch Parfait mit Honig



Die Hälfte der Kirschen mit Saft und Honig mischen, mit dem Schneidstab fein pürieren, dann restliche Kirschen dazugeben. Eine Kastenform (1 l Inhalt) mit einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel auslegen. Den Boden mit der Hälfte der Kekse belegen. ...


• zum Rezept Saürkirsch Parfait mit Honig



Mascarpone Risotto Piemont



Milch in einen Topf geben. Vanilleschote längs aufritzen, mit dem Messer das Mark herauskratzen und beides in die Milch geben. Milch kurz aufkochen, Reis einstreün, Deckel aufsetzen und bei milder Hitze ca. 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren ..


• zum Rezept Mascarpone Risotto Piemont





Web Analytics