suche

Lachs-Hummersauce



Zutaten für Rezept: Lachs-Hummersauce
•  400 ml Hummerfond
•  100 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
•  200 g Lachsfilet
•  1 Zitrone
•   Salz
•   Pfeffer
•   Zucker
•  20 g Butterschmalz
•  80 g Butter oder Lachs- Champagner-Butter

Zubereitung: Lachs-Hummersauce

Hummerfond und Mascarpone in einem Topf verrühren und auf kleiner Gasflamme auf 1/3 der Menge einkochen. Lachsfilet waschen, trocknen, säürn und würzen. Im heißen Butterschmalz ca. 4 Minuten braten. Kalte Butter flöckchenweise unter den Hummerfond rühren. Lachs leicht zerteilen und in die Sauce geben. Abschmecken. Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Rezepte nachschlagen: | Saucen | Marinaden |



Bewerten Sie "Lachs-Hummersauce"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Lachs-Hummersauce" ähnliche Rezepte



Erdbeeren mit Mascarponesauce



Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, den Mascarpone unterrühren, die geschlagene Sahne unterheben und kalt stellen. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. 30 Minuten vor dem Servieren den Zucker überstreün und mit Amaretto übergießen. Mandelblättchen


• zum Rezept Erdbeeren mit Mascarponesauce



Erdbeeren in warmer Orangenbutter



Die Erdbeeren abbrausen, trockentupfen, entkelchen, in Scheiben teilen und fächerförmig auf 4 Tellern anrichten. Orangen- und Limettensaft mit Likör, Sirup und Zucker auf ein Viertel einkochen. Den Krokant grob zerstossen. Die Butter in ...


• zum Rezept Erdbeeren in warmer Orangenbutter



Aprikosenkuchen mit Mascarpone



Aus den ersten Zutaten einen weichen Hefeteig zubereiten. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und aufgehen lassen. Für den Belag Mascarpone, Quark, Speisestärke, Eier, Zucker und Aprikosenlikör verrühren. Aprikosen auf einem Sieb gut ...


• zum Rezept Aprikosenkuchen mit Mascarpone





Web Analytics