suche

Mamas "einfache" Mutzenmandeln



Zutaten für Rezept: Mamas "einfache" Mutzenmandeln
•  2 Tl. Backpulver
•  150 g Zucker
•  1 Glas Vanillinzucker
•  3 Tropfen Bittermandelöl (evtl. mehr)
•  1 Glas Rum-Aroma
•  3 Eier
•  150 g Margarine

Zubereitung: Mamas "einfache" Mutzenmandeln

Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen und mit zwei Teelöffeln kleine Nocken abstechen (deshalb "einfach", da der Teig nicht ausgerollt und ausgestochen werden muß) und diese in heißem Fett fritieren, bis sie goldgelb sind. Nach Belieben in Zimt-Zucker wälzen. :Notizen

(*) : Quelle: aus dem handgeschriebenen Rezeptbuch meiner : : Mutter. : : Das Rezept hat sie vor Jahren aus einer Zeitschrift : : abgeschrieben.


Rezepte nachschlagen: | Kuche | Gebäck | Pralinen |



Bewerten Sie "Mamas "einfache" Mutzenmandeln"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Mamas "einfache" Mutzenmandeln" ähnliche Rezepte



Linzer Törtchen I



c Stichworte: Backen, Gebäck, Plätzchen, Eg, P50


• zum Rezept Linzer Törtchen I



Oma Resis Obsttortenboden



Aus allen Zutaten einen Rührteig zubereiten. In eine gefettete Obstbodenform geben und bei 175 Grad ca.20 Min. goldbraun backen.


• zum Rezept Oma Resis Obsttortenboden



Linzer Törtchen



c ** Gepostet von Josef Braun Date: Sat, 12 Nov 1994 Stichworte: Backen, Gebäck, Plätzchen, Eg, P50


• zum Rezept Linzer Törtchen





Web Analytics