suche

Margaretenkuchen



Zutaten für Rezept: Margaretenkuchen
•  300 g Butter
•  100 g Marzipanrohmasse
•  6 Eier
•  1 Pk. Vanillinzucker
•  1 Tl. Zitronenzucker
•  140 g Zucker
•  120 g Mehl
•  80 g Speisestärke
•  1 Tl. Backpulver
•  150 g Schokoladenfettglasur
•  100 g Puderzucker
•  1 Tl. Wasser

Zubereitung: Margaretenkuchen

Die Butter mit der zerbröckelten Marzipanmasse schaumig rühren. Die Eier trennen. Eigelb, Vanillinzucker und den Zitronenzucker unter die Butter-Marzipanmasse rühren. Das Eiweiss schaumig schlagen und den Zucker hineinrieseln lassen - den Eischnee vorsichtig unterheben. Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben und mischen, ebenfalls unterheben. Den fertigen Teig in eine gefettete Springform geben und bei 175-200 GradC ca. 50 Minuten backen. Kuchen auf einem Gitter erkalten lassen. Die Glasur auflösen, den erkalteten Kuchen damit überziehen. Zum Schluss mit Puderzuckerguss verzieren. (hjp) 03.03.1994 Erfasser: Stichworte: Kuchen, P1


Rezepte nachschlagen: | Kuchen | Gebäck | Pralinen |



Bewerten Sie "Margaretenkuchen"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Margaretenkuchen" ähnliche Rezepte



Drei Beeren Torte



Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten, in eine gefettete Springform füllen und in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Unten. T: 175°C / 30 bis 35 Minuten Johannisbeergelee aufkochen, nach Anweisung eingeweichte Gelatine darin auflösen,


• zum Rezept Drei Beeren Torte



Ananas Marzipan Kuchen



Marzipanrohmasse in Würfel schneiden, mit Fett, Zucker und Eiern in eine Rührschüssel geben, mit dem Handrührgerät schaumig rühren, danach Mehl und Backpulver kurz unterrühren. Ananas auf einem Sieb gut abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden, zum


• zum Rezept Ananas Marzipan Kuchen



Apfel Bananen Tarte



Einen Mürbeteig bereiten, eine gerettete Pieform (Y 28 cm) damit auslegen und 30 Minuten kühlstellen. Die Form in den Gasbackofen einschieben und vorbacken. Äpfel und Bananen schälen, in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft und Calvados marinieren und


• zum Rezept Apfel Bananen Tarte





Web Analytics