suche

Pastetchen mit Ragout fin



Zutaten für Rezept: Pastetchen mit Ragout fin
•  4 Pastetchen
•  1 Kart. tiefgekühlte Hähnchenbrüste
•  1 Zwiebel
•  11 Lorbeerblatt
•  2 Nelken
•   Aromat oder Fondor
•   Salz
•  1 Dos. Champignons
•   Saft von 1/2 Zitrone
•  1 l frische Sahne
•  1 Teelöffel Worcestersoße
•  2 Eigelb
•  2 gestrichene Eßlöffel Speisestärke

Zubereitung: Pastetchen mit Ragout fin

Die Pastetchen bei 50 Grad im Backofen erwärmen. Die aufgetauten Hähnchenbrust mit wenig Wasser, geschälter Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelken, etwas Aromat oder Fondor und wenig Salz 30 Minuten kochen, aus der Brühe heben, von Haut und Knochen befreien und würfeln. Hähnchen- und Champignonbrühe in einen Meßbecher geben und wenn nötig auf 1/4l Flüssigkeit ergänzen. Zitronensaft mit Sahne, Worcestersoße, Eigelb und Speisestärke verquirlen. In die heiße Brühe rühren und kurz aufkochen. Fleisch und halbierte Champignons hineingeben und die Pastetchen damit füllen. Dann mit Zitronenschnitzen und Worcestersoße servieren.


Rezepte nachschlagen: | Vorspeisen | Suppen |



Bewerten Sie "Pastetchen mit Ragout fin"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Pastetchen mit Ragout fin" ähnliche Rezepte



Schnelles Hühnerfrikasse



Die Zwiebel im Butterfett glasig dünsten, das Fleisch zugeben und anbraten, bis es rundum "weiss" ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Minuten auf schwacher Hitze köcheln lassen. Die Champignons dazugeben und mit etwas Brühe weitere 5 ...


• zum Rezept Schnelles Hühnerfrikasse



Santa Fe Express



Cointreau, Zitronensaft und Eis im Glas verrühren. Mit O-Saft und Soda auffüllen. Mit Himbeeren garnieren. * Nicolai Leymann Mail nicolai@prz.tu-berlin.de von ftp.prz.tu-berlin.de Stichworte: Drinks, Alkoholisch, Getränke


• zum Rezept Santa Fe Express



Spaghetti Sauce Lachs Sahne Sauce



Zwiebel und Knoblauch abziehen, hacken, in Butter andünsten. Erbsen dazugeben, pfeffern, Brühe angiessen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Lachs in grobe Streifen schneiden, Kerbel zerhacken. Die gegarten Erbsen mit Meerrettich und Sahne ...


• zum Rezept Spaghetti Sauce Lachs Sahne Sauce





Web Analytics