suche

Pfefferpotthast II



Zutaten für Rezept: Pfefferpotthast II
•  1 kg Rinderkamm
•  1 Tl. Salz
•  500 g Zwiebelscheiben
•  70 g Schmalz
•  10 Pfefferkörner; zerstampft
•  1 gross. Lorbeerblatt
•  2 Nelken
•  1 El. Kapern
•  1 l Fleischbrühe
•  1 Zitrone; Saft und Schale Paniermehl zum Binden
•  1 Spur Zucker

Zubereitung: Pfefferpotthast II

Fleisch in grobe Würfel schneiden. Fett in einer Kasserolle erhitzen. Fleischwürfel unter häufigem Wenden kurz anbraten. Zwiebeln hinzufügen und goldgelb rösten. Mit der Brühe ablöschen, den "Pott" würzen und 1 1/2 Stunden schmoren, bis er weich ist. Die Sosse mit dem Paniermehl binden und mit Zitronensaft, Zitronenschale und Kapern würzig abschmecken. Evtl. mit einer Prise Zucker verfeinern. Als Beilage reicht man Salzkartoffeln und Gewürzgürkchen, als Getränk ein Bier. Quelle: Münsterländische Küchenschätze; ISBN 3-88117-326-9 Sprachlich leicht abgewandelt und ins Mm-Format gebracht von Herbert Schmitt (2:2446/430.7) ** Gepostet von Herbert Schmitt Date: Wed, 29 Mar 1995 Stichworte: Fleisch, Rind, Ragout, Regional, Westfalen, P4


Rezepte nachschlagen: | Fleisch |



Bewerten Sie "Pfefferpotthast II"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Pfefferpotthast II" ähnliche Rezepte



Hähnchen Oktoberfest



Hähnchen innen und aussen salzen, füllen mit Zwiebelscheiben und Petersilie. Butter dazufüllen. Im gewässerten Römertopf ca. 90 min. bei 250GradC garen ** Gepostet von: Catrin Eger Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Römertopf, P4


• zum Rezept Hähnchen Oktoberfest



Kalbshaxe Münchner Art



In den gewässerten Römertopf Zwiebelscheiben, Nelken, Lorbeerblatt, Möhrenscheiben, Sellerieknollenscheiben geben und darauf die Kalbshaxe, mit Salz und Pfeffer gewürzt. Garzeit ca. 120 min. bei 250GradC ** Gepostet von: Catrin ...


• zum Rezept Kalbshaxe Münchner Art



Schweinebraten böhmisch



In den gewässerten Römertopf Zwiebelscheiben, 2 Nelken, 2 Lorbeerblätter, 3 Wacholderbeeren und etwas Kümmel geben. Den Schweinebraten gesalzen und gepfeffert darauf legen. Garzeit ca. 120 min. bei 250GradC ** Gepostet von: Catrin ...


• zum Rezept Schweinebraten böhmisch





Web Analytics