suche

ROTE THAI-CURRY-PASTE



Zutaten für Rezept: ROTE THAI-CURRY-PASTE
•  6 Frische rote Chilischoten gehackt
•  2 klein. Zwiebeln; gehackt
•  2 Knoblauchzehen
•  2 Zitronenblätter; zerkleinert; frisch
•  1 Stängel Zitronengras gehackter
•  1 Tl. Schwarzer Pfeffer
•  1 Tl. Koriander
•  1 Tl. Ingwer
•  2 Tl. Kreuzkümmel; gemahlen
•  3 El. Edelsüsses Paprikapulver
•  2 El. Frische Korianderblätter
•  2 Tl. Garnelenpaste
•  1 Tl. Salz
•  6 El. Öl
•   Curries leicht gemacht Gräfe und Unzer Ilka Spiess

Zubereitung: ROTE THAI-CURRY-PASTE

Alle Zutaten mit 3 tb Wasser im Mixer fein pürieren. Die Paste hält sich in einem verschlossenen Glas im Kühlschrank 1-2 Wochen.


Rezepte nachschlagen: | Grundrezept | Curry |



Bewerten Sie "ROTE THAI-CURRY-PASTE"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"ROTE THAI-CURRY-PASTE" ähnliche Rezepte



Yam Neau Thai Rindfleischsalat



Das Filet blutig bis medium oder wie bevorzugt kochen. In kleine dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Knoblauch in der Presse zerdrücken, die Korianderblätter fein hacken und beides mit dem Zucker, der Soya-Sosse, dem Limonensaft, Sal


• zum Rezept Yam Neau Thai Rindfleischsalat



Chili Knoblauch Soße



1. Tomaten in kleine Stücke schneiden. Knoblauch abziehen, in dünne Scheiben schneiden. Koriander zerdrücken. Chilischoten waschen, längs halbieren, Stielansätze und Keine entfernen. Schoten in Streiten schneiden. 2. Vorbereitete Zutaten im heiße


• zum Rezept Chili Knoblauch Soße



Dattel Blatjang Dattelsauce



Die Tamarinde mit kochendem Wasser übergiessen und 30 Minuten einweichen. Die Flüssigkeit durch ein Sieb in den Einkochtopf giessen, mit den restlichen Zutaten zum Kochen bringen, 10 Minuten köcheln und abkühlen lassen. Im Mixer pürieren. Im ...


• zum Rezept Dattel Blatjang Dattelsauce





Web Analytics