suche

(Schweinskotelette mit) Orangen-Rosinen-Sauce



Zutaten für Rezept: (Schweinskotelette mit) Orangen-Rosinen-Sauce
•  4 Schweinskotelette
•   Mehl; zum wenden
•  1 El. Fett; zum Braten
•   Salz
•  1 Orange; Saft
•  1 Orange; geschält und filetiert
•  2 El. Zucker
•  1 El. Maisstärke
•  1 Tl. Allzweckgewürze
•  1 Tas. Wasser; heiss
•  1 Zitrone; Saft
•  75 g Rosinen; kernlos

Zubereitung: (Schweinskotelette mit) Orangen-Rosinen-Sauce

Kotelette im Mehl wenden, beidseitig im heissen Fett kräftig braun anbraten, salzen, herausnehmen, beiseite stellen. Orangenfilets im Bratensatz kurz andünsten, herausnehmen und beiseite stellen. Zucker mit Stärke und Gewürze mischen, mit heissem Wasser verrühren. Bratensatz mit der Zucker-Stärke-Gewürze-Wasser-Mischung ablöschen. Etwas köcheln lassen, Orangen- und Zitronensaft zugeben und etwas köcheln lassen, bis die Sauce etwas dickflüssiger wird. Rosinen zugeben. Kotelette in die Pfanne zurück tun, mit den Orangenfilets bedecken und mit der Sauce übergiessen. Bei kleiner Hitze schmoren lassen, bis die Kotelette durch sind. From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de (Rene Gagnaux) Date: Wed, 23 Feb 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Menge: 4 * Nach Woman's Day Collector's Cook Book, 1960 Stichworte: Aufbau, Sauce, Fido


Rezepte nachschlagen: | Saucen | Marinaden |



Bewerten Sie "(Schweinskotelette mit) Orangen-Rosinen-Sauce"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"(Schweinskotelette mit) Orangen-Rosinen-Sauce" ähnliche Rezepte



Paniertes Fischfilet



Das nach dem 3-S-System vorbereitete Fischfilet in Mehl, verschlagenem Ei und Semmelmehl wenden. Die Panade festdrücken und das Filet in reichlich heissem Fett goldbraun braten. Paniertes Fischfilet kann auch schwimmend im Fettbad ausgebacken ...


• zum Rezept Paniertes Fischfilet



Parasole in Knoblauch Zwiebel Sauce



Die Pilze von den Stielen befreien, waschen, trocken tupfen in Mehl wenden und in heissem Öl rasch braten, herausnehmen und warmstellen. Die Pilzstiele fein hacken. Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch im verbliebenen Fett rösten, Pilzstiele ...


• zum Rezept Parasole in Knoblauch Zwiebel Sauce



Bouletten



Brötchen würfeln und mit warmer Milch übergiessen, qüllen lassen, ausdrücken. Zwiebel und Petersilie im Universalzerkleinerer fein hacken. Alle Zutaten zum Hackfleisch geben, salzen und pfeffern, mit dem Handrührgerät verkneten. Gleichmässig grosse


• zum Rezept Bouletten





Web Analytics