suche

Spargel mit Rotbarben



Zutaten für Rezept: Spargel mit Rotbarben
•  1 kg grüner Spargel
•  2 Schalotten
•  2 Knoblauchzehen
•  2 El. Olivenöl
•  4 Rotbarben, à 200 g
•   (vom Fischhändler filetieren lassen)
•   Salz
•   Pfeffer aus der Mühle
•  1 Prise Zucker
•  2 cl Pernod (franz. Anisschnaps) oder gemahlener Anis

Zubereitung: Spargel mit Rotbarben

1. Spargel waschen, im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden und die Stangen schräg in 1,5 cm lange Stücke schneiden. 2. Schalotten und Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer grossen Pfanne in 1 EL Olivenöl anschwitzen, dann an den Pfannenrand schieben. 3. Restliches Öl in die Pfanne giessen. Fischfilets mit den Hautseiten nach unten hineinlegen und etwa 2 Minuten braten. Salzen, pfeffern, wenden und auf der anderen Seite braten. Filets herausnehmen und warm stellen. 4. Spargelstücke bissfest braten, salzen. Mit Schalotten und Knoblauch vermischen, mit Zucker karamelisieren, salzen, pfeffern und mit Pernod oder 1 Msp. Anis würzen. 5. Spargel und Fischfilets anrichten. Beilage: Bagütte Für Diabetiker geeignet.


Rezepte nachschlagen: | Fischgerichte | Meeresfrüchte |



Bewerten Sie "Spargel mit Rotbarben"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Spargel mit Rotbarben" ähnliche Rezepte



Knoblauchbutter mit Spargel



Grünen Spargel putzen und in Stücke schneiden. Mit in Scheiben geschnittenen Knoblauchzehen in heißer Butter und Olivenöl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 5 Minuten garen. Mit grob geraspelten Pecorino bestreün. Paßt zu Bandnudeln


• zum Rezept Knoblauchbutter mit Spargel



Feiner Spargelsalat



Erbsenschoten putzen, waschen und in kochendem Salzwasser 7 Min. blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen. Spargel waschen und nur die holzigen Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser 7 Min. garen. Salatblätter .


• zum Rezept Feiner Spargelsalat



Knoblauchbutter mit Spargel



Grünen Spargel putzen und in Stücke schneiden. Mit in Scheiben geschnittene Knoblauchzehen in heisser Butter und Olivenöl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 5 Minuten garen. Mit grob geraspeltem Pecorino bestreün. Info: Passt zu


• zum Rezept Knoblauchbutter mit Spargel





Web Analytics