suche

Waffeln (dünne)



Zutaten für Rezept: Waffeln (dünne)
•  250 g Mehl
•  250 g Zucker
•  125 g Butter
•  1 Päckchen Vanillezucker
•  2 Eier
•  1 l Milch

Zubereitung: Waffeln (dünne)

Die geschmolzene Butter mit dem Vanillezucker und dem Zucker schaumig rühren. Danach die Eier und dann abwechselnd Mehl und Milch, unter ständigem Rühren, zugeben. Die Masse in einem Waffeleisen goldgelb backen.


Rezepte nachschlagen: | Backen | Gebäck | Waffel |



Bewerten Sie "Waffeln (dünne)"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Waffeln (dünne)" ähnliche Rezepte



Kokoswaffeln



Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten und Waffeln backen.


• zum Rezept Kokoswaffeln



Nuß Plätzchenrezept



Das Ganze zu einem Teig rühren und eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach 4 mm Teig ausrollen, Plätzchen ausstechen und ab in den Ofen bei 180 Grad für 10-12 Minuten.


• zum Rezept Nuß Plätzchenrezept



Linzer Törtchen I



c Stichworte: Backen, Gebäck, Plätzchen, Eg, P50


• zum Rezept Linzer Törtchen I





Web Analytics