suche

Warmer Lauchsalat



Zutaten für Rezept: Warmer Lauchsalat
•  250 g fingerdicke Lauchstangen
•  1 Tas. Wasser
•   Satz
•  2 El. Weinessig
•   Salz
•   weißer Pfeffer
•  1 Tl. Senf
•  3 El. Öl

Zubereitung: Warmer Lauchsalat

Lauch putzen, dunkelgrüne Blatteile abschneiden, gut waschen, in nicht zu kleine Stücke schneiden, mit Salzwasser zum Kochen bringen und 1 5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4 - 5 kochen. Abgetropft etwas abkühlen lassen. Für die Marinade Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Öl gut verrühren, über die Lauchstangen gießen, vor dem Servieren etwas durchziehen lassen. 3 g Eiweiß, 36 g Fett, 10 g Kohlenhydrate, 1629 kJ, 389 kcal


Rezepte nachschlagen: | Salate |



Bewerten Sie "Warmer Lauchsalat"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Warmer Lauchsalat" ähnliche Rezepte



Zucchini indisch



- Erfasst von Christina Philipp Die Zwiebeln schälen, vierteln und in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und feinhacken. Beides in 2 Eßlöffeln Öl und dem Wasser goldgelb braten. Inzwischen die Zucchini in fingerdicke Streifen ...


• zum Rezept Zucchini indisch



Kleiner Antipasti Teller



Die Peperoni aufschlitzen, Kerne herauskratzen, Peperoni in feine Streifen schneiden. Für den Sud das Wasser und den Essig mit den Gewürzen zum Kochen bringen, die Peperonistreifen zugeben und vom Feür nehmen. Den Sud aufteilen, dabei Pimentkörner


• zum Rezept Kleiner Antipasti Teller



Holunder Limonade



Blüten kurz waschen, dann das Ganze in einen entsprechend grossen Topf, der abgedeckt wird. Nach 2 - 3 Tagen die Flüssigkeit in Flaschen umfüllen (Blüten und Zitronen absieben). Der Sirup kann dann ca. 1:5 mit Wasser (auch Mineral-) verdünnt werden.


• zum Rezept Holunder Limonade





Web Analytics