suche

Weinaspik mit Zitronen-Sahne



Zutaten für Rezept: Weinaspik mit Zitronen-Sahne
•  12 Blatt weiße Gelatine
•  300 ml kräftiger Weißwein
•  400 ml Fischfond
•  2 El. Essig-Essenz
•   Salz
•  200 g geräucherter Lachs (in dünnen Scheiben)
•  70 g Keta-Kaviar
•  1 Bd. Dill
•  200 ml Sahne
•  2 El. Mayonnaise
•   etwas abgeriebene Zitronenschale
•  1 El. Zitronensaft (evtl. mehr)
•   grob gemahlener Pfeffer

Zubereitung: Weinaspik mit Zitronen-Sahne

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wein und Fischfond verrühren. Die eingeweichte Gelatine in 5 El. heißer Brühe auflösen und mit der restlichen Brühe verrühren. Kräftig mit Essig-Essenz und Salz abschmecken. Etwa 1 cm hoch in eine längliche Form (1 l Inhalt) gießen und im Kühlschrank halb fest werden lassen. Eine Schicht Lachs, Kaviar und Dillzweige einschichten. Mit flüssigem Aspik bedecken, halb fest werden lassen. Den Vorgang noch einmal wiederholen. Für die Zitronen-Sahne geschlagene Sahne mit Mayonnaise verrühren. Pikant mit Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer abschmecken. Aspik mit dem Messer vom Formrand lösen, die Form kurz in heißes Wasser setzen und aus der Form stürzen. Beides gut gekühlt servieren. (8 Portionen) Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten


Rezepte nachschlagen: | Fischgerichte | Meeresfrüchte |



Bewerten Sie "Weinaspik mit Zitronen-Sahne"
Vergeben Sie 1 Kochmütze wenn es Ihnen nicht so gut gemundet hat und bis zu 5 Kochmützen für ein Spitzenrezept
Bewertung:

"Weinaspik mit Zitronen-Sahne" ähnliche Rezepte



Krabbensülze



Fischfond erwärmen, mit Wein, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Gelatine nach Anweisung einweichen, im warmen Fischfond auflösen. Förmchen mit je 2 bis 3 El. Fond ausgießen und kühl stellen. Krabben und Kräuter einfüllen, mit Fond bedecken un


• zum Rezept Krabbensülze



Kefircreme



Kefir mit Zucker und Zimt verrühren. Apfelsaft erhitzen, Gelatine nach Anweisung darin auflösen und Saft unter den Kefir rühren. Erdbeeren in Stücke schneiden, in eine Schüssel füllen, Creme darübergießen und kühl stellen.


• zum Rezept Kefircreme



Buttermilch Apfel Mousse



Die Gelatine kalt einweichen. Buttermilch, Puderzucker, Apfelmus, Zitronensaft und -schale mit dem Handrührgerät verrühren. Gelatine ausdrucken und im Topf auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2 - 3 auflösen und mit dem Schneebesen unter die ...


• zum Rezept Buttermilch Apfel Mousse





Web Analytics